Made in Austria
  Traditionshandwerk
  Familienbetrieb
100% natürlich
Qualität seit 1888
Lodenmäntel
Bezugsstoffe
Warm eingehüllt
Schenken Sie Wärme
Freude zum Verschenken
Der original Schladminger Janker
Unser Versprechen

Stolz auf unsere österreichischen Wurzeln führen wir die jahrhundertelange Tradition der Lodenherstellung fort. Alle Stoffe von Steiner1888 sind zu 100 % made in Austria. Außerdem legen wir als Familienunternehmen viel Wert auf Ehrlichkeit und Transparenz. Ein harmonisches Miteinander ist uns wichtig – auch im Umgang mit Kunden und Lieferanten. Aber vor allem geht es uns um eins: kompromisslose Qualität. Wir verwenden ausschließlich Naturprodukte, die wir nach alter Handwerkskunst verarbeiten.

HEIMAT - Generationen prägen

In unserem Familienunternehmen werden seit über 130 Jahren und in fünfter Generation beste Wollstoffe mit viel Sorgfalt und Liebe gefertigt. Das Walken von Stoffen wurde nicht zufällig in einer Gegend entwickelt, in der die Menschen einen dringenden Bedarf an strapazierfähiger Kleidung hatten. Als 1910 der begeisterte Bergführer Franz Steiner die Lodenwalke seines Onkels übernahm, war er bereits eine Legende. Denn ein Jahr zuvor hatte er als Erster, gemeinsam mit seinem Bruder Irg, die berühmt-berüchtigte Dachstein-Südwand erklommen - und das natürlich in Lodenhosen aus eigener Produktion.

WOLLE - Geschenk der Natur

Seit jeher verwenden wir für unsere Lodenerzeugung ausschließlich natürliche Materialien. Die heimische Schafzucht liefert uns seit Generationen unsere widerstandsfähige Bergschafwolle, die im Gegensatz zu anderen Materialien überlegene Eigenschaften aufweist. Um ihre Qualität zu veredeln wird darüber hinaus auch feine Wolle von anderen Tieren hinzugefügt. Dazu zählen Alpakas, Merinoschafe, Angorakaninchen und Kaschmirziegen. Bei der Auswahl unserer Lieferanten aus aller Welt achten wir genau darauf, dass die Tiere artgerecht gehalten werden.

WASSER - Quell des Lebens

Weil Loden gewalkt, also mit heißem Wasser verdichtet wird, ist ausreichend sauberes Wasser eine der Grundlagen für diese Handwerkskunst. Unser reines Quellwasser aus den Höhen des Dachsteins ist somit eine der wichtigsten Zutaten für die Lodenerzeugung. Das Walken bezeichnet das „Kneten“ des nassen Stoffes bis dieser verfilzt. Natürlich achten wir im gesamten Produktionsvorgang darauf, dass wir bestmöglich alle Ressourcen schonen - das wird auch permanent streng überprüft.
Neuigkeiten von Steiner1888
  1. Wolle als Dünger

    Wolle als Dünger

    ORF-Gartenexpertin Angelika Ertl verrät uns ihre Tipps für die anstehende Gartensaison.

    Mehr lesen
  2. Farbenfrohe Kuschelwolle fürs Zuhause

    Farbenfrohe Kuschelwolle fürs Zuhause

    Trendfarben bei unserer Decke Alina. Farbenfroh und kuschelweich: Die "Must haves" für Ihr Zuhause.

    Mehr lesen
  3. Steiner Decken stechen in See

    Steiner Decken stechen in See

    Die neuen Expeditionsschiffe von Hapag Lloyd Cruises wurden auf Deck ausgestattet mit kuschelig warmen Decken von Steiner1888.

    Mehr lesen
To Top